facebook | instagram | free wifi | Anfahrt | Fitness App

Die eGym Punkte

 Die eGym Punkte -

Aktivität und Trainingseffekt wird messbar

1 eGym Punkt…

repräsentiert die Energiemenge, die dein Körper etwa in einer Minute “Sitzen” verbraucht. Mehr Punkte bedeuten das Mehrfache dieser Energiemenge.

Das ist bei jedem Menschen eine andere absolute Kalorienmenge - je nach Körpergewicht. Wer seine eGym Punkte in Stunden umrechnet - also durch 60 teilt - und mit seinem Körpergewicht multipliziert kommt auf die verbrauchte Kalorien. Beispiel 70kg-Person: 300 Punkte / 60 = 5 mal 70kg = 350 Kalorien

10 eGym Punkte… 

bekommt, wer 1 Minute einer Aktivität nachgeht, die für den Körper 10-mal intensiver als Sitzen ist, z.B. Fußball spielen oder leichtes Krafttraining.
ODER
wer 2 Minuten eine Aktivität ausübt, die für den Körper 5-mal intensiver als Sitzen ist, z.B. schnelles Gehen oder lockeres Radfahren.
ODER
wer ca. 10 Liegestütze macht. (Abhängig von Alter, Gewicht & Trainingsfortschritt)

Studien belegen, dass bereits 60 Minuten moderate Trainingsintensität pro Woche, (was 200 eGym Punkten entspricht), zu einigen gesundheitlichen Effekten führt. Um Übergewicht, Bluthochdruck, etc. ausreichend entgegenzuwirken, empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) jedoch ein Aktivitätslevel von 500 eGym Punkten (MET-Minuten) pro Woche. Dies entspricht ca. 150 Minuten Spazierengehen oder 4 Runden im eGym Zirkel.

Euer FCW-Team

Jetzt starten

 

Probetraining

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.